Grosses Elbe-Obst-Gewinn­spiel

Gewinnen Sie eins von 80 Igelhäusern!

Dieses kann ab Anfang Oktober an einem geschützten Platz im eigenen Garten oder draußen unter Hecken oder Sträuchern aufgestellt werden. Igel sollten während der Winterzeit nicht gestört werden. Unterstützen Sie uns, die Artenvielfalt in Deutschland zu erhalten. Im Herbst benötigen Igel einen geschützten und trockenen Unterschlupf, in dem sie ihren Winterschlaf halten können.

Igel stehen bei uns unter Naturschutz.

Denn sie sind in ihrer Art bedroht, weil der Mensch ihnen den Lebensraum nimmt. Die steigende Anzahl der befahrenen Straßen und die größeren Flächen der aktiven Landwirtschaft sind für sie besondere Gefahren. Zum anderen fressen die kleinen Borstentiere Schnecken, Insekten, Spinnen und Larven. Wer einen Igel im Garten hat, muss sich über Schnecken keine Gedanken mehr machen.

Ihrem Aussterben kann entgegengewirkt werden, wenn beispielsweise der eigene Garten igelfreundlich mit Ecken zum Verstecken oder einem Unterschlupf für diese kleinen Säugetiere angelegt wird.

Bienenhaus

Bitte Sicherheitscode eingeben:

Sicherheitscode