Einen Moment bitte...
  • facebook - Icon
  • youtube - Icon
Zurück zur Produkt-Übersicht
Apfelsorte Tapaz von Elbe-Obst aus dem Alten Land

Santana

Wussten Sie, dass Santana eine Bio-Sorte ist, die aus einer Kreuzung von Elstar und Priscilla hervorgegangen ist.

Süß

Sauer

Diese Sorte wurde  1978 in den Niederlanden entdeckt. Sie wurde speziell gezüchtet, um resistent gegen Apfelschorf, ein Pilz, zu sein.

Bei verschiedenen Geschmackstests hat man zudem festgestellt, dass dieser Apfel vergleichsweise allergiearm ist. Er wird deshalb auch oft als Allergiker-Apfel bezeichnet.

Der teils gelbgrüne bis grüne Apfel besitzt auf der Sonnenseite eine kräftige rote Färbung. Er besitzt einen süß-säuerlichen Geschmack.

Produktions
Prozesse

Von A wie Anlageplanung bis Z wie Zertifikat ist die komplette Produktion bei Elbe-Obst organisiert, damit der Handel und nicht zuletzt der Verbraucher die besten und qualitativen Äpfel, Birnen, Kirschen, Him- und Erdbeeren bekommt.

Zertifizierte
Qualität

Neben internen Kontrollen der Elbe-Obst wird die Qualität der Äpfeln, Birnen und des Kern- sowie Weichobstes auch externe Prüfsysteme wie QS, Kosher-Zertifikat, ökologische Zertifikate oder auch das Regionalfenster überwacht.

Link - Back to Top