Einen Moment bitte...
Zurück zur Rezepte Übersicht
Leckere Himbeerpralinen von Elbe-Obst

Himbeerpralinen mit Schokolade

Servierplatte oder einen großen Teller (muss in den Kühlschrank passen) mit Backpapier auslegen. Schokolade zerkleinern und in einer Schale über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen.

Himbeeren mit der unteren Seite mindestens bis zur Hälfte oder noch etwas weiter in die Schokolade tauchen, vorsichtig mit der eingetunkten Seite auf das Backblech stellen und abkühlen lassen.

Frischkäse, Honig und Vanilleextrakt in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Die Creme in einen Spritzbeutel mit schmalem Spritzeinsatz füllen und dann vorsichtig in die Himbeeren füllen. Servierplatte mit Folie abdecken und für wenige Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

icon - Zeitangabe

45 min.

icon - Zeitangabe

leicht

Zutaten:

150 g Zartbitterschokolade
30 Himbeeren
100 g Frischkäse
2 TL Honig
Vanilleextrakt

Weitere Rezepte:

Apfelmuffins

Ob für die Familie am Wochenende oder den anstehenden Kindergeburtstag… mit den kleinen süßen Teilchen wickelt man alle um den Finger

Pikant Rote Bete-Suppe mit Apfel

Eine schöne, warme Suppe an kalten Winterabenden. Mit regionalen und saisonalen Produkten. Hmm, lecker!

Knusprige Apfelringe

Mal die Familie überraschen mit einer ausgefallenen Varianten von Apfelringen? Übrigens würzig und nicht süß serviert!

Link - Back to Top