Einen Moment bitte...
  • facebook - Icon
  • youtube - Icon
Zurück zur Rezepte Übersicht
Rote Bete-Suppe mit Apfel Rezept von Elbe-Obst aus dem Alten Land

Pikante Rote Bete-Suppe mit Apfel

Karotten, Apfel, Zwiebeln und Knoblauch schälen und jeweils klein schneiden. Apfel mit Zitrone marinieren. Alles in etwas Öl anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen für etwa 20 Minuten. Währenddessen die schon gekochte Rote Bete klein schneiden und in die Suppe geben. Alles zu einer sämigen Suppe pürieren. Mit Frischkäse, Curry, Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit etwas Brot servieren.

icon - Zeitangabe

30 Min.

icon - Zeitangabe

leicht

Zutaten:

500 g Rote Bete, gekocht

1 Apfel

200 g Karotten

etwas Zitronensaft

1 große Zwiebel

2 Zehen Knoblauch

1 daumengroßes Stück Ingwer

1 Liter Gemüsebrühe

1 EL Currypulver

½ TL Zimt

Olivenöl

2 EL Frischkäse

Salz, Pfeffer

Weitere Rezepte:

Apfelmuffins

Ob für die Familie am Wochenende oder den anstehenden Kindergeburtstag… mit den kleinen süßen Teilchen wickelt man alle um den Finger

Pikant Rote Bete-Suppe mit Apfel

Eine schöne, warme Suppe an kalten Winterabenden. Mit regionalen und saisonalen Produkten. Hmm, lecker!

Knusprige Apfelringe

Mal die Familie überraschen mit einer ausgefallenen Varianten von Apfelringen? Übrigens würzig und nicht süß serviert!

Link - Back to Top