Einen Moment bitte...
  • facebook - Icon
  • youtube - Icon
Zurück zur Rezepte Übersicht
Feldsalat mit gegrillten Pflaumen Rezept von Elbe-Obst aus dem Alten Land

Feldsalat mit gegrillten Pflaumen und Ziegenkäse

Den Salat waschen, putzen und trockenschleudern. In eine Schüssel geben. Essig, Salz, Pfeffer, Senf, 1 TL Honig und die Öle verschlagen. Den Grill des Backofens vorheizen. Pflaumen oder Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Mit der Schnittfläche nach oben in einer gebutterten ofenfesten Form verteilen. Mit dem restlichen Honig beträufeln und etwa 3 Minuten auf der mittleren Schiene grillen. Walnusskerne grob hacken. Käsetaler auf die Zwetschgen legen, Walnüsse und Thymian darauf verteilen, kurz übergrillen, bis der Käse anfängt zu schmelzen. Den Salat auf 4 Tellern anrichten. Gegrillte Zwetschgen und Käse darauf verteilen. Mit Pfeffer bestreuen.

Guten Appetit!

Pro Portion: ca. 270 kcal, 5 g Eiweiß, 23 g Fett, 12 g Kohlenhydrate

icon - Zeitangabe

15 Min.

icon - Zeitangabe

leicht

Zutaten:

Für 4 Personen
150 g Feldsalat
2 EL Olivenöl
2 EL weißer Balsamico
400 g Pflaumen o. Zwetschgen
Salz, Pfeffer aus der Mühle
20 g Walnusskerne
1 TL Senf
4 kleine Ziegenfrischkäsetaler (à ca. 40 g)
4 TL flüssiger Honig
2 EL Walnussöl
Blättchen von 4 Thymianzweigen

Weitere Rezepte:

Apfelmuffins

Ob für die Familie am Wochenende oder den anstehenden Kindergeburtstag… mit den kleinen süßen Teilchen wickelt man alle um den Finger

Pikant Rote Bete-Suppe mit Apfel

Eine schöne, warme Suppe an kalten Winterabenden. Mit regionalen und saisonalen Produkten. Hmm, lecker!

Knusprige Apfelringe

Mal die Familie überraschen mit einer ausgefallenen Varianten von Apfelringen? Übrigens würzig und nicht süß serviert!

Link - Back to Top