Einen Moment bitte...
  • facebook - Icon
  • youtube - Icon
Zurück zur Rezepte Übersicht
gefüllte Pflaumen Rezept von Elbe-Obst aus dem Alten Land

Gefüllte Pflaume auf Rucola mit Walnussdressing

Die Pflaumen waschen, trocknen, halbieren und den Stein entfernen. Rucola ebenfalls waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Frischkäse, Crème fraîche und Zitronensaft verrühren. Die Crème mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf höchster Stufe mit dem Handmixer cremig schlagen. Kühl stellen.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten. Alle Zutaten für das Dressing zu einer Emulsion verrühren.

Die Crème in die Pflaumenhälften füllen.

Den Rucola auf flachen Tellern verteilen und das Dressing darüber träufeln. Je drei gefüllte Pflaumenhälften darauf setzen und mit den gerösteten Pinienkernen und den Lavendelblüten vollenden.

Tipp:

Wer Gäste erwartet und nicht alles in letzter Minute erledigen möchte, kann die Teller bereits eine halbe Stunde zuvor fertig anrichten. Dressing, Pinienkerne und Lavendelblüten sollten allerdings erst kurz vor dem Servieren zugefügt werden.

Variation:

Etwas herber, aber nicht minder lecker schmeckt das Gericht mit Radicchiosalat. Ist gerade kein Walnuss- oder Traubenkernöl zur Hand, kann auch geschmacksneutraleres Distel- bzw. Sonnenblumenöl verwendet werden.

1 Portion enthält ca. 628 kcal/2610 kJ, 8,5 g Eiweiß, 56 g Fett und 21 g Kohlenhydrate

Guten Appetit!

 

icon - Zeitangabe

15 Min.

icon - Zeitangabe

leicht

Zutaten:

6 Pflaumen oder Zwetschgen
100 g Rucola
75 g Frischkäse
25 g Crème fraîche
1 Spritzer Zitronensaft
Meersalz, Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pinienkerne
1 TL frische oder getrocknete Lavendelblüten

Dressing:
2 EL Balsamicoessig
Salz, Zucker
2 EL Olivenöl
2 EL Walnussöl
2 EL Traubenkernöl

Weitere Rezepte:

Apfelmuffins

Ob für die Familie am Wochenende oder den anstehenden Kindergeburtstag… mit den kleinen süßen Teilchen wickelt man alle um den Finger

Pikant Rote Bete-Suppe mit Apfel

Eine schöne, warme Suppe an kalten Winterabenden. Mit regionalen und saisonalen Produkten. Hmm, lecker!

Knusprige Apfelringe

Mal die Familie überraschen mit einer ausgefallenen Varianten von Apfelringen? Übrigens würzig und nicht süß serviert!

Link - Back to Top